Neueste Posts

Meine ersten Monate als Vinyasa Power Yoga Teacher

[ 0 ] 30. September 2014 |

Seit meinem Vinyasa Power Yoga Masterabschluss in Hamburg sind schon ein paar Monate vergangen und ich bin mitten ins Unterrichten eingestiegen. Vor einigen Wochen habe ich sogar meinen eigenen Yogakurs übernommen und unterrichte nun regelmäßig Yoga Classes an einer kleinen Yoga-Schule in Braunschweig (Yoga Spirit) – so, wie es das Projekt “Hausbau” derzeit zulässt. Mit unserem Umzug wird das Yoga-Unterrichten nun ein fester Bestandteil in meinem Alltag, denn ich kann nur eins sagen:  Ich liebe es von Herzen!

Vinyasa Power Yoga Teacher

WEITERLESEN

Surfen lernen auf Fuerteventura bei Planet Surfcamps

[ 1 ] 28. September 2014 |

Der Sommer ist vorbei und die Tage werden immer kürzer. Ein bisschen wehmütig bin ich schon, denn nach unserem Umzug könnte ich durchaus noch ein paar sommerliche Tage vertragen! Oder wir träumen uns einfach noch mal in das absolute Sommerfeeling…?! ;-)

Im Frühjahr wurde ich nämlich vom Planet Surfcamps Team gefragt, ob ich nicht Lust hätte, nach Fuerteventura für einen Surfkurs zu kommen und Wellenreiten zu lernen. Wie cooool!!! Ich hätte am liebsten sofort die Koffer gepackt!! Allerdings war gerade unsere Mallorca-Reise gebucht und durch unseren Hausbau einfach keine Zeit für eine weitere Woche Aktivurlaub im Süden… Doch Deniz – mein Arbeitskollege – war sofort Feuer und Flamme, als ich ihm davon erzählte, und so trat er für mich die Reise nach Fuerteventura an. Heute könnt ihr gemeinsam mit mir seinen Bericht lesen und euch noch einmal in den puren Sommer träumen. So schön! :-)

Planet Surfcamp Fuerteventura

WEITERLESEN

Clean Eating in stressigen Zeiten

[ 5 ] 25. September 2014 |

Ihr habt es bereits mitbekommen. Momentan habe ich viele, viele Projekte, um die ich mich kümmere: Job, Hausfinalisierung, Umzugsvorbereitung, Möbelshopping, Bloggen, Lauftraining, Yogaunterricht sowie einiges mehr. Und damit decke ich nur die ganz großen Themen in meinem derzeitigen Alltag ab.

Doch mir geht es wunderbar mit allem, denn ich weiß, wie gut mir jedes einzelne Projekt tut und ich habe mich davon verabschiedet, alles mit absoluter Perfektion zu tun. Ich teile meine Energie eben auf! Dennoch fällt mir eine meiner großen Leidenschaften zur Zeit sehr schwer….so schwer wie noch nie! Es geht um das konsequente Clean Eating. Daher möchte ich den heutigen Post nutzen, um generell einmal das Thema Clean Eating in stressigen Zeiten auf meinem Blog aufzugreifen! Denn auch damit bin ich nicht allein…

Clean Eating in stressigen Zeiten

WEITERLESEN

Green Smoothie Bowl oder warum ich meine grünen Smoothies löffle!

[ 6 ] 21. September 2014 |

Es ist kein Geheimnis, dass ich Green Smoothies liebe! Täglich steht (mindestens) einer auf meinem Speiseplan. Doch habe ich euch noch nie erzählt, wie ich meine Grünen Smoothies am Liebsten trinke….äh esse! Ja genau! Ihr lest richtig! Eigentlich löffle ich meine Green Smoothies am liebsten mit einem großen Löffel aus einer Müslischale. Warum? Nun, das erzähle ich euch in diesem Post.

Green-Smoothie-Bowl

WEITERLESEN

Der Nike Flyknit Lunar 2 – Liebe auf dem ersten Lauf

[ 5 ] 18. September 2014 |

Ich werde in letzter Zeit oft von euch gefragt, welcher Laufschuh mein liebster sei oder ob ich einfach in all meinen Laufschuhen gern laufe. Bei dieser Frage muss ich nicht lange überlegen. Denn: Woran erkennt man, dass eine Frau sich wirklich in einen Schuh verliebt hat? Sie hat ihn zweimal! So geht es mir mit meinem Nike Flyknit Lunar 2. Erstmalig habe ich ihn in Berlin beim 10k WE OWN THE NIGHT Lauf getragen und war schlichtweg begeistert! Normalerweise wage ich nicht gleich solche Experimente mit neuen (Lauf-)Schuhen, sondern laufe sie lieber erst mal auf kurzen Strecken ohne “Wettkampf” ein, aber bei diesem Modell habe ich es nicht bereut…es war Liebe auf dem ersten Lauf! ;-)

Nike-Flyknit-Lunar-2

WEITERLESEN

x
Abonniere den Eat Train Love Newsletter!

Kostenlos, 2x im Monat, jederzeit abbestellbar