Endlich ist es soweit! Das neue Buch „Miracles Now“ von Gabrielle Bernstein ist draußen und ich hoffe sehr, dass es morgen bei mir zuhause ankommt! Ich möchte fast sagen, ich liebe diese Frau! :-) Sie ist diejenige, die mir den Kurs in Wundern nahegebracht hat, indem sie das Thema Spiritualität mit ihrer lebendigen, charismatischen Art über Nacht zu einem Lifestyle gemacht hat. Die moderne Spiritualität ist längst nicht mehr verstaubt und fristet ein Nischendasein! Das repräsentiert Gabrielle Bernstein wunderbar…Stylische Outfits, eigener YouTube-Channel, Green Smoothies und ein straffes Workout-Programm. Gabrielle Bernstein zeigt uns, wie gut Spiritualität und ein moderner Lebensstil zusammenpassen! Und auch in Miracles Now geht es genau darum.

Miracles Now Gabrielle Bernstein

Miracles Now hält für uns 108 wertvolle Alltags-Tipps und Übungen bereit, wie wir unser Leben in kleinen einfachen Schritten zum Besseren verändern können. „A miracle is a shift in perception“! Ja, genau das! Veränderungen im Leben finden erst im Außen statt, wenn wir unser Denken und Fühlen im Inneren verwandeln. Und das müssen nicht mal riesengroße Aktionen sein….es fängt ganz klein an und auf einmal tut sich ein Wunder nach dem nächsten in unserem Leben auf! Gleichzeitig hat Gabrielle Bernstein den Fokus in ihrem neuen Buch auf die zeitliche Umsetzung gelegt. Die meisten von uns haben nicht die Zeit und Geduld stundenlang zu meditieren und sich jeden Tag ausgiebig mit sich selbst zu beschäftigen. Miracles Now soll uns „quick solutions“ gegen unsere alltägliche, oft selbst gemachte Hektik, innere Unruhe und Stress geben – hin zu mehr Gelassenheit und innerem Frieden. Dabei bedient sie sich sowohl aus ihrem reichen Erfahrungsschatz vom Kurs in Wundern als auch aus dem Wissen ihrer Kundalini Yoga Ausbildung.

Wenn ihr Gabrielle Bernstein noch nicht kennt, solltet ihr unbedingt auf ihrem YouTube-Channel Gabby.TV vorbeischauen. Sie ist seit vielen Jahren eine Schülerin des Kurses in Wundern und postet wöchentlich kurze Videos, wie wir unser Leben auf Basis unserer inneren Intuition und im Einklang mit unserer Natur glücklicher und erfüllter gestalten können. „Become the happiest person you know“ ist ihr großes Motto und zugleich ihre Aufforderung an uns. Ich finde ihre Arbeit so inspirierend, weil sie für mich einfach authentisch ist. Sie ist keine Prophetin, die allen sagt, wie es geht, sondern erzählt genauso betroffen von ihren kleinen und großen Stolpersteinen, Ängsten und Zweifeln. Doch gleichzeitig gibt sie uns immer wieder einen Rat, wie sie damit umgeht und wie wir es auch können.

Ich bin auf jeden Fall super gespannt, welche Erkenntnisse „Miracles Now“ für mich parat hält und was ich dieses Mal von Gabrielle lernen kann. Denn kleine und große Wunder wünschen wir uns doch alle im Leben, nicht wahr?! ;-)