Die nächste Podcastfolge von Celebrating Yin ist online und mit ihr kommt ein gigantisches Thema, das es absolut in sich hat: Dein Mindset oder zu deutsch die Summe deiner Gedanken, die ein so wesentliches Werkzeug des Glücks in deinem Leben sein kann.

Mach dir erst einmal bewusst: Deine Gedanken sind allgegenwärtig, obwohl du es die meiste Zeit des Tages gar nicht mitbekommst. Forscher haben herausgefunden, dass jeder von uns etwa 60.000 Gedanken am Tag denkt. Die meisten davon sind unbewusst. Nur einen ganz kleinen Prozentsatz davon denken wir aktiv. Die meisten Gedanken sind also – ohne dass du sie bewusst wahrnimmst oder sie bewusst auswählst in deinem Kopf. Das heißt, jede Sekunde wirken sie als deine unbewussten Interpretationen, verinnerlichten Glaubenssätze und gelernten Überzeugungen auf dich und dein Leben ein!

Unsere Gedanken sind unglaublich mächtig

Warum ist das so? Die Antwort liegt in der automatisierten Kettenreaktion aus Gedanken, Gefühlen, Verhaltensweisen und Lebenserfahrungen begründet. Das heißt vereinfacht gesagt: Jeder Gedanke, den du bewusst denkst, hat die Macht, dich in positive oder negative Gefühle zu versetzen, die sich wiederum auf deine energetische Schwingung, dein Verhalten, auf deine Außenwirkung, auf deine Leistung und letztendlich auf deine Ergebnisse im Leben auswirken. Und auf den Punkt gebracht: Jeder deiner Gedanken – bewusst oder unbewusst gedacht – wirkt sich in positiver oder negativer Weise auf dein Leben aus. Die entscheidende Frage ist also:

Was denkst du den lieben, langen Tag?

Welche Gedanken bestimmen dein Leben?

In dieser Podcast-Episode gehe ich genau diesem Mechanismen und seinen Auswirkungen gemeinsam mit dir auf den Grund, damit du zu verstehen beginnst, welche Macht deine Gedanken haben und welch ein Schlüssel du mit ihnen in der Hand hältst. Es ist im Grunde eine absolute Basic-Folge, denn es geht darum, wie es um dein aktuelles Mindset – deine Gedankenwelt – bestellt ist. Dein Mindset ist letztendlich der Schlüssel zu deinem glücklichen Leben und bei jedem Wunsch nach positiver Veränderung im Leben ist es ganz wichtig, dass du genau hier beginnst – bei deinem Mindset. Ich zeige dir jetzt, wie es gehen kann und wir legen gemeinsam den Grundstein. Erst einmal brauchst du mir nur zuhören. ;-)

 

Ich wünsche dir vor allem viele spannende Erkenntnisse bei dieser Episode! Achte beim Anhören einmal bewusst darauf, wo es bei dir Klick macht und welche Parts dich am meisten ansprechen. Dort liegt sehr wahrscheinlich dein größtes Veränderungspotential.

Selbstverständlich kannst du dich mit mir und anderen auch gemeinsam in der Gruppe zu dieser Folge und deinen Erkenntnisse austauschen. Komm dazu in unseren Celebrating Yin Women’s Club auf Facebook. Und wenn dir diese Episode meines Podcast besonders gefallen hat, dann bewerte sie bitte positiv auf iTunes. Damit kannst du mir etwas Gutes zurückgeben. Ich danke dir!

Wie bereits im Podcast selbst angekündigt, wird es zum Thema Mindset eine Fortsetzung geben, in der ich dir gern erzähle, wie du dir ein positives Mindset aneignen kannst. Lass mich dazu gern in den Kommentaren wissen, welche Fragen du konkret hast und wie ich dir am besten helfen kann.

Wie steht es um dein Mindset?

Print Friendly