So langsam nimmt der Sommer 2013 sein Ende und überlässt dem Herbst das Spielfeld. Mich gelüstet es dann wieder mehr nach wärmenden Gerichten, die satt und zufrieden machen, aber gleichzeitig auch noch lecker und gesund sind. Gar nicht so einfach!

Schon lange habe ich nach einer cleanen Alternative zu einer meiner liebsten Süßspeisen gesucht: dem Milchreis! Früher habe ich die Milchreis-Fertigmischung von Dr. Oetker geliebt, aber ein Blick auf die Zutatenliste verrät: Zucker, Zucker, Zucker. Ebenso bin ich kein Freund mehr von normalem, geschältem (Milch-)Reis.

Letztendlich habe ich beim Alternativensuchen eine Rezeptidee mit Hirse gefunden, die ich doch gleich mal als Milchreis-Alternative ausprobieren musste. Sie kommt mit so wenig Zutaten aus und ist köstlich! Da „Milchhirse“ aber doof klingt, belasse ich es bei dem Namen „Milchreis“ ;-)

Heute gibt es also wärmenden Kokos-Milchreis mit Hirse und Zimt.

Kokos-Milchreis

Zutaten für 1 Portion Kokos-Milchreis:

  • 1 Schüssel gekochte Hirse
  • Kokosmark aus einer großen Dose gekühlter Kokosmilch
  • etwas Kokoswasser aus der Kokosmilch
  • 1,5 EL Agavendicksaft
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL gemahlene Vanille

Zubereitung:

  1. Circa 1 Tasse Hirse mit der halben Menge an Wasser nach Packungsanleitung kochen, bis die Hirse das Wasser vollständig aufgesogen hat und ordentlich aufgequollen ist.
  2. Die gekühlte Dose Kokosmilch vorsichtig öffnen, das Kokosmark herauslöffeln und in eine kleine Schüssel geben. Einen Schuss vom Kokoswasser hinzugeben.
  3. Das Kokosmark mit dem Agavendicksaft, dem Zimt und der Vanille gut verrühren. Ggf. ein Handrührgerät benutzen.
  4. Die fertige Masse mit der noch warmen, gekochten Hirse vermengen und abschmecken.
  5. Ggf. den Kokos-Milchreis mit beliebigen Früchten garnieren. Fertig!

Dass dieser Kokos-Milchreis saulecker ist, muss ich nicht erst erwähnen oder?! ;-) Und zum Clean Eating passt er außerdem. Absolute Nachkoch-Empfehlung für den Herbst! Nicht nur für Naschkatze…

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt