Selbstverständlich ist das Weihnachtsfest eine Zeit des Schenkens. Wir haben die Möglichkeit, unseren Lieben unsere Dankbarkeit und Liebe in Form unserer Präsente, geschriebenen Karten und unserem Lächeln zurückzugeben. Das ist wunderschön! Ich frage mich jedes Jahr dabei jedoch: Was ist mit uns?

Wir sind doch der wichtigste Mensch in unserem Leben (oder sollten es zumindest sein). Warum denken wir zuletzt an uns? Warum beschenken wir uns nicht einmal im Jahr (oder auch öfter) selbst? Ich liebe diesen Gedanken und möchte euch Ideen für euer persönliches Weihnachtsgeschenk vorstellen, mit dem ihr euch selbst eine riesige Freude machen könnt. Selbstverständlich stammen meine Ideen aus allen Kategorien von EAT TRAIN LOVE!

Kleine, aber feine Aromatherapie für Zuhause

Seit meinem ersten EAT TRAIN LOVE Retreat bin ich dank einer Teilnehmerin ein großer Fan von Aromatherapie. Sie hat mit uns eine super Einführung in das Reich der natürlichen Düfte gemacht und ich war hin und weg! Natürlich durfte der Adventskalender von Primavera nicht fehlen. Doch ich kann euch noch mehr ans Herz legen: eine neue, wunderschöne Duftschale sowie den Duft Happy Mind. Mich haben beide förmlich verzaubert! Happy Mind duftet so herrlich positiv und frisch nach Grapefruit, Limette und Rosengeranie. Und die Duftlampe macht verführerisches Licht. Ich liebe beides und kann es mir aus meinem Yogazimmer nicht mehr wegdenken!

Slow Juicer für die nächste Detox-Kur im Frühjahr

Natürlich ist dies eine große Investition! Ich weiß! Doch nach so langem Rumdoktern und Ausprobieren, welches nun der beste Entsafter ist, bin ich für mich fündig geworden. Der Omega Juicer VSJ843 ist es geworden – ein viel zu unspektakulärer Name für das geniale Teil! Zwischen der Green Star Elite Saftpresse – der Königin unter den Entsaftern – und den handelsüblichen, leider qualitativ oft schlechten Zentrifugalentsaftern ist der Omega Slow Juicer meine Entdeckung! Ich habe ihn zunächst getestet und war begeistert! Den ganzen Testbericht könnt ihr gern nachlesen.

Ich kann nur sagen: Falls ihr im Frühling wie ich eine Saftfasten-Kur machen wollt und auch so gern frische Säfte im Alltag zubereitet, dann ist der Slow Juicer die richtige Investition! Und eure Lieben wie z.B. eure Kinder profitieren außerdem davon!53400-omega-juicers-vsj843-2

Die passenden Superfoods für eure Detox-Kur

Apropos Detox-Kur: Wenn ihr vorhabt, im kommenden Frühling eine Saftfasten-Kur zu machen, dann ist das Detox-Set von Goodme spannend! Ich bestelle sehr gern die Superfoot-Mischungen und finde den Detox-Mix richtig gut! Für meine Smoothies oder auch Säfte nutze ich ihn gern. Jetzt hat goodme sogar ein Paket rund um den Detox-Mix geschnürt. Mit Tee und einer kostenlosen Detox-Anleitung! Eine herrliche Idee für ein persönliches Weihnachtsgeschenk an euren Körper! In Kombination mit dem Saftfasten wird es richtig rund.

detox-set-von-goodme

FeetUp der Kopfstandhocker, der noch mehr kann

Ich habe in diesem Fall die Rolle rückwärts geschlagen: Erst habe ich den Kopfstand im Yoga erlernt und hinterher den FeetUp entdeckt, der das Ganze so viel einfacher macht. Der FeetUp ist DER Kopfstand-Hocker schlechthin! Ich habe ihn nun schon seit dem Sommer und er macht mir richtig viel Freude! Der FeetUp kommt inklusive einer schönen Anleitung und ist sogar auch für andere Asanas anwendbar. Ein schönes Yoga-Gerät und für alle Yogis ein schönes Weihnachtsgeschenk an euch selbst.

Mit der Laufschuhberatung zum richtigen Laufschuh

Ich habe letztens erst wieder einen Running-Artikel gelesen, in dem stand, wie viele Menschen nicht den passenden Laufschuh für sich tragen! Die meisten waren zu klein oder zu stark gedämpft, was bei vielen fälschlicherweise als Qualitätsmerkmal angesehen wird! Erstaunlich!

Eine gute Laufschuhberatung und der anschließende Kauf können da sehr hilfreich sein! Diesen Service habe ich auch schon einige Male in Anspruch genommen, denn in unserem Läuferleben verändert sich einiges. Insbesondere unsere Ambitionen. Vielleicht wollt ihr ja im nächsten Jahr eure erste Laufveranstaltung / euren ersten Wettkampf bestreiten…? Dafür liebe ich persönlich den VAZEE PACE von New Balance. In diesem Jahr bin ich die 10-Kilometer auf Mallorca mit ihm gelaufen und es war hervorragend! Ein sehr leichter, „schneller“ Schuh! Aber findet definitiv „euren“!

Das Erfolgs-Seminar: Die Kunst, dein Ding zu machen

Ich bin eine absolute Wiederholungstäterin und mittlerweile können wir bei „Die Kunst, dein Ding zu machen“ auch schon einen EAT TRAIN LOVE Club aufmachen. Im Februar werde ich gemeinsam mit meinem Mann zum 3. Mal dabei sein. Insgesamt mein 4. Event von Christian Bischoff! Es lohnt sich definitiv!

Ich finde es großartig, wie sich ein und das gleiche Erfolgs-Seminar weiterentwickelt und mich jedes Mal auf dem Weg meiner Selbstverwirklichung weiterbringt! Selbstvertrauen, Eigenverantwortung, Disziplin,….und vieles mehr wird thematisiert. Na, klingt das nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk für euch? Vielleicht sehen wir uns dann im Februar persönlich vor Ort! :-) Holt euch euer Ticket!

dk5559eec3f294a_600x600-2

(Kurz-)Urlaub nur für euch allein

In diesem Jahr habe ich zum ersten Mal allein Urlaub gemacht. Jepp, erst mit 30 Jahren! Aber es war wunderschön! Ich habe eine ayurvedische Rasayana-Kur gemacht und meinem Körper und Geist damit etwas richtig Gutes getan! Mir ist bewusst, wie viel beide für mich im täglichen Leben leisten und es war mir ein großes Bedürfnis, beide mal richtig entspannen zu lassen. Dafür war die Ayurveda-Auszeit genau das Richtige!

Möglicherweise sagt ihr euch: „Ja, ich wünsche mir mal einen (Kurz-)Urlaub nur mit mir allein.“ Dann solltet ihr die Zeit bis Weihnachten nutzen und den perfekten Ort für euch auswählen! Macht euren Wunsch im neuen Jahr wahr und erfüllt euch ein Bedürfnis! Ich habe es nie bereut!

Entspannung-pur-in-meiner-Ayurveda-Kur-Rasayana

Ariels Traum: Die Meerjungfrauen-Decke

Ich weiß, auf den ersten Blick sieht die Meerjungfrauen-Decke ganz schön kitschig aus! Ich musste bei Facebook selbst schmunzeln, als ich die Werbung sah. Doch als ich bei meiner Freundin Verena zum ersten Mal in sie eingekuschelt geschlafen habe, war ich verliebt. Kein Aufdecken, kein kalter Rücken, keine freiliegenden Füße mehr! Alles ist perfekt zugedeckt! Und ganz ehrlich: Seit dem Kinderfilm Ariel würden wir doch alle gern mal eine Meerjungfrau sein. Oder, liebe Ladies?! ;-)

XX

Das persönlichste Weihnachtsgeschenk: P.S. Ich liebe dich

Und wenn ihr jetzt schon so schön eingekuschelt und beduftet in eurem Lieblingssessel sitzt, dann wird es mal Zeit für ein Weihnachtsgeschenk, das euch gar nichts kostet – außer vielleicht etwas Überwindung! Habt ihr euch selbst schon einmal einen Liebesbrief geschrieben? Los, kommt schon!! Ihr erinnert euch doch noch an euer Teenie-Alter, in welchem ihr für euren Herzmenschen so wunderschöne Worte auf Papier gebracht habt?! Wie wäre es, wenn ihr zu Weihnachten dem wichtigsten Menschen in eurem Leben einen solchen Brief schreibt! Einen Liebesbrief an euch!

Ich selbst habe diese Übung schon gemacht und ich kann euch sagen: purer Genuss und tränenreich, wenn ihr euch wirklich darauf einlasst. Ich finde, dies ist das schönste Weihnachtsgeschenk von allen!

Nun habt ihr definitiv eine schöne Liste mit Ideen für euer perfektes Weihnachtsgeschenk an euch selbst zusammen! Schaut euch die Vorschläge gut an und spürt in euer Herz, ob es das Richtige ist. Ich kann all diese Ideen von Herzen empfehlen – den Liebesbrief besonders! :-) Und möglicherweise ist in der Liste auch ein Weihnachtsgeschenk für eure Lieben dabei. So könnt ihr gleich zwei Menschen glücklich machen…

Fotocredit: Shutterstock.com / 531088417/ M. Kruchankova