Clean Eating Einkaufsliste

Wie sieht meine cleane Einkaufsliste der letzten Wochen aus?

Ich bin jetzt schon fast 3 Wochen dabei, mich weitgehend nach dem Clean Eating Konzept zu ernähren.

Von meinen ersten cleanen Tagen habe ich ja bereits berichtet. Es geht mir immer noch super gut mit dieser Ernährungsweise (ich möchte fast sagen: Lebensweise)! Ich esse alle 2-3 Stunden etwas und fühle mich großartig damit. Insbesondere auf der Arbeit fällt es mir leichter als gedacht. Ich präpariere mir morgens immer meine Tupperbox mit 2-3 Mahlzeiten. Das sind z.B. ein Schwarzbrot mit Harzer Käse, ein Apfel und ein paar Mandeln. Diese Mahlzeiten esse ich dann während der Arbeit und habe fast den Eindruck, als wenn ich ständig am Futtern bin. Besonders achte ich dabei auf viele Ballaststoffe, damit ich immer gut gesättigt bin. Abends koche ich mir dann meistens noch eine Kleinigkeit wie beispielsweise einen Tomate-Fetakäse-Auflauf mit Sonnenweizen. Ihr seht, es läut gut bei mir!

Gemuesekorb

Dennoch brauche ich nun eure Hilfe.
In diesem Post heute möchte ich euch einfach mal meine Einkaufsliste der letzten Wochen vorstellen und euch bitten, diese durch eure spontanen Einfälle, besonderen „Leckerlis“ und absoluten Lieblingsrezepte zu ergänzen (Denkt dran, ich bin kein Meisterkoch! *g*). So helft ihr mir, dass ich nicht nur ständig das Gleiche kaufe und esse und noch mehr Abwechslung in meine Ernährung bekomme.

Dann lege ich mal los:

Getränke:

  • Mineralwasser
  • Grüner Tee
  • Kräutertee
  • Kokoswasser
  • heißes Wasser mit Limette

Gemüse:

  • Tomate
  • Zucchini
  • Gurke
  • Karotte
  • Paprika
  • grüne Brechbohnen
  • Blattspinat
  • Blattsalate
  • Rucola
  • Süßkartoffel
  • Champignons

Obst:

  • Ananas
  • Kiwi
  • Weintrauben
  • Apfel
  • Orange
  • Pflaume
  • TK-Beeren (vielleicht nicht ganz clean…)
  • Limette
  • fertige Obstsalate

Milchprodukte:

  • entrahmte Milch
  • Naturjoghurt
  • Buttermilch
  • Stevia Joghurt
  • Soja-Joghurt
  • Mozzarella
  • Fetakäse
  • Pestokäse (etwas fett und nicht ganz clean, aber mein Liebling)
  • Harzer Käse
  • Philadelphia Balance

Getreideprodukte:

  • Amaranth
  • Haferflocken
  • Dinkelflocken
  • 6-Korn-Müsli
  • Vollkornnudeln
  • Ebly Sonnenweizen
  • Schwarzes Vollkornbrot
  • Bio-Vollkornknäckebrot

Nüsse:

  • Mandeln
  • Sonnenblumenkerne
  • Pinienkerne
  • Leinsamen

Fleisch und Co.:

  • Schinkenwürfel
  • Putenfleisch
  • Hähnchenfleisch
  • Lammfilet
  • Eier

Fisch:

  • Räucherlachs
  • Lachs
  • Thunfisch
  • Garnelen

Fette:

  • Nussbutter
  • Kokosbutter
  • Leinöl
  • Olivenöl
  • Butter
  • Grüne Pesto

Sonstiges:

  • Honig
  • Kaffee, leider mit Zucker :-(
  • Eiweißpulver von Body Best

Ich hoffe, ich habe nichts vergessen. Das habe ich eben mal so spontan zusammengeschrieben. Falls ich doch was vergessen habe oder wenn ihr meint, dass etwas davon so gar nicht geht, dann schreibt mir das auch ruhig. :-)

Ich freue mich auf eure Kommentare! Danke schön schon mal vorab!